Was für ein Jahresabschluss!

Wie ihr gemerkt habt, gings auf meinem Blog über Weihnachten und Silvester sehr ruhig zu. Das lag daran, dass ich mit dem Liebsten zu Weihnachten bei meinen Eltern war und zu Silvester und meinem Geburtstag bei seinen. Die Tage waren vollgestopft aber nicht auf die schlechte Art und Weise. Man hatte einfach immer etwas zu tun. Neben Essen, Verdauen, Essen, Essen machen, Essen, haben wir tatsächlich auch geschafft etwas Sport zu machen. Wir waren Wandern, haben Bogenschießen gemacht und zu meinem Geburtstag haben wir eine 4 Stündige Autofahrt auf uns genommen und waren im Schwarzwald (Feldberg) Ski fahren. Ich stand zum ersten Mal in meinem Leben auf Abfahrsski und es war wundervoll. Hat wirklich riiiiesen Spaß gemacht und ich scheine mich gar nicht so dumm angestellt zu haben.


Das Bogenschießen ist überigends im Garten der Eltern des Liebsten. Die machen sowas … . Ich bin immernoch geflashed, dass sein Papa Skiausrüstung für 6 Leute bereitstellen konnte – inklusive Brillen, Helme, Socken, Fleece, Jacken und Hose. Aber die machen sowas eben.

Das waren 1 1/2 Wochen ausschließlich Englisch sprechen und das hat mir richtig gut getan, auch wenn ich danach immer denke, das mein Englisch von tag zu Tag schlechter geworden ist 😛

Ich bin gerade dabei mich durch die 109 (!) Blogposts zu lesen, die in meiner Abwesenheit gepostet wurden, also bitte nehmts mir nicht übel, wenn ich nicht unter jedem einen kommentar hinterlasse. Ich gebe, wie immer, mein Bestes!

Die besten Grüße und ein gesundes Neues!
Caro

Endlich mal wieder eine Paradepower von mir

Das hab ich ewig nicht mehr gemacht aber es hat Spaß gemacht wie immer. Zumal es diesmal auch etwas zu gewinnen gibt. Wenn ihr mal auf Missis Blog klickt, dann seht ihr, worum es sich handelt. Dieses Mal geht es um den Urlaub/Reisen. Wo war man schon? Wo würde man gerne hin? Wie reist man am liebsten?

* In welchen Ländern warst Du schon im Urlaub!? [max. 3]
Ägypten, Irland, Griechenland

* Wo würdest Du gerne einmal hin? [max. 3]
England, Schottland, Neuseeland

* Lieber ans Meer oder in die Berge?
Am liebsten beides gleichzeitig. In Irland kann man beides machen. Man hat unglaubliche Landschaft und bei gutem Wetter kann man auch an den Strand und ausspannen.

* Flugzeug, Bahn, Bus? Welches Reisemittel bevorzugst Du am Liebsten, wenn Du verreist?
Näheres sehr gerne mit der Bahn, besonders, wenn man noch ein paar Freunde im Gepäck hat. Dann macht die Reise mit der Bahn Spaß. Ansonsten mit dem Flugzeug. Ich fliege gerne 🙂

* Welches ist bisher Dein Lieblingsurlaub gewesen? Warum?
Irland. Ich hab geheult als ich wieder zurück fliegen musste. Manchmal denke ich wirklich, Irland sei meine 2. Heimat. So viele tolle Eindrücke, nette Menschen, angenehmes Wetter.

* Was wird Dein nächster Urlaub sein? Was genau ist da geplant? [optional]*
So wirklich geplant ist noch nichts, aber mein nächster Urlaub wird mit Sicherheit endlich nach England gehen. Meine zwei Besten und ich haben das schon seit Ewigkeiten vor. Eigentlich ist das schon mehrere Jahre in Planung, zumal die beiden da schon waren, (mehrmals sogar) und ich noch nie. Wir hatten sogar schon Flüge rausgesucht gehabt und waren davor zu bestellen, wenn da Marcus Uni nicht dazwischen gefunkt wäre. Wenn wir dann erstmal da wären, wäre in jedem Fall der London Dungeon geplant. Außerdem gehts zu dem Donutladen auf dem Piccadilly, weil der tatsächlich die geilsten Donuts der Welt machen soll. Ganz wichtig ist auch der Besuch in einer „Barnes & Noble“ Filiale. Der tollste Buchladen der existiert. Jetzt muss ich eigentlich nur noch irgendwie nach England kommen …

Ende der Sommerpause!

Ich habe nicht wirklich absichtlich eine Sommerpause eingelegt, aber wie es ausschaut, wäre das, wenn ich es offiziell gemacht hätte, eine gute Idee gewesen. Sommer ist nunmal meine liebste Jahreszeit und da bin ich eben am liebsten Unterwegs. Erst vor gestern bin ich aus dem Urlaub von der Ostsee zurück gekommen. Im Laufe des Abends werde ich noch ein paar Fotos davon posten.

Neben dem „Unterwegs sein“ habe ich auch viele tolle Nachrichten zu erzählen. Ich wurde beim Studium nun entgültig angenommen und werde ab dem 1. Oktober Anglistik/Amerikanistik (also Englisch) und Gemanistische Literaturwissenschaften studieren. Dazu kommt, dass ich auch meinen Mietvertrag für die WG unterschrieben habe. Alles läuft momentan einfach klasse. Der Urlaub letzte Woche hat das nur noch mal unterstrichen.

Es tut mir leid, dass ich mich bei meinen lieben Internetfreunden den letzten Monat nicht gemeldet habe. Auch das werde ich diesen Abend nachholen. Vielen Dank an diejenigen die nachgefragt und mich nicht vergessen haben =)

Ein Klick auf das Bild bringt euch direkt zu den Urlaubsbildern 😉

Caro