Cookie Splash!

Als ich mich, wie beinahe jeden Tag, in den Weiten des Netzes bewegt habe, bin ich mal wieder auf was feines gestoßen. Das ganze nennt sich Cookie Splash und das hat es mir total angetan. Ich hab es natürlich schon selbst probiert (Anleitungen gibts genug), aber ich musste feststellen, dass meine Kamera wohl einfach nicht gut genug ist. Aber ein paar Fotos wollte ich euch trotzdem nicht vorenthalten:

1. Cookie Splash by emmatyan
2. Caffe D‘ Amore by ~firegirl27tx
3. Splash by ~sea-mist94

Ihr wollte mehr von der Sauerei? Schaut doch mal hier auf Flickr

10 Gedanken zu „Cookie Splash!“

  1. gerade hab ich ähnliche bilder auf nem andern blog gesehn. bin verwirrt 😀
    das projekt an sich kenn ich schon ne weile. wollte das auch schon immer mal machen 🙁 aber die bilder sehen alle so gut aus und ich bin mir sicher das meine nich so werden würde. die haben alle so viel hübsche deko 😛

  2. Das erinnernt mich an die Eduscho-Kaffee-Werbung von früher. Nur dass da immer nur ein Tropfen reinfiel. So ein ganzer Keks macht natürlich eine ganz andere Sauerei, aber die Fotos sehen toll aus :3

  3. stimmt, so etwas könnte man natürlich auch draußen machen… aber ich weiß nicht, die sauerei schreckt mich immer noch ab. wenn dann müsste da schon noch ein hübsches deckchen unter der tasse liegen etc. pp. das wetter draußen spielt gerade eh nicht mit, deswegen komme ich gleich gar nicht in versuchung. ^^

    also die polaroid-kamera an sich war nicht teuer. es werden auch ständig bei ebay billige angeboten und meine hat nicht mal 100€ gekostet und ich hab sogar noch ein jahr garantie mit drauf bekommen. was natürlich bei so einem alten schätzchen toll ist. 😉 die filme schlagen allerdings ganz schön mit 22€ zu buche… für acht aufnahmen!! das ist krass…

  4. okay, mal schaun ob ich mich irgendwann ran traue 😀
    danke für’s kompliment ♥
    der schaukelstuhl ist auch echt bequem, aber ich brauch noch ein kissen dafür – und was für die lehne, hart ist sie nämlich trotzdem ^^

  5. Huhu! ^^

    Das sieht in der Tat sehr lustig aus. Ich finde, für ein paar schönes Fotos wäre mir das auch nicht zu viel Sauerei. Das Projekt an sich kannte ich noch gar nicht, aber ich mag solche Sachen eigentlich immer recht gerne. (Kennst du http://yowayowacamera.com/ ?)

    Mal sehen, vielleicht probiere ich das auch irgendwann mal aus. ^_~

    Liebe Grüße jedenfalls,

    Iwa

  6. Oo Wie geil ist das denn? Ich kenne ja dieses „Posend ins Wasser hüpfen“, aber Kaffee und Kekse? Das ist total geil. |D
    Da bekomme ich sofort Hunger auf Kekse *zum Geheimfach am Wohnzimmertisch robbt* Ich hab btw. an einem Logo für das Du-weißt-schon-was von unserer Unterhaltung am Du-weißt-schon-wann gearbeitet. Es ist gähnend langweilig, aber ich scanne es trotzdem mal ein xD

  7. Nicht nur bei Studenten ist das so, sondern auch bei Schülern 😀

    Ich nehme mir immer am Ende der Woche was schönes vor wie z.B. (ein leckeres Rezept nachzukochen), dann arbeite ich die Woche fleißig damit die Zeit schnell vergeht und ich zu meiner Belohnung komme~ Essen! xD

    Klappt aber leider nicht immer 🙁

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Dieses Formular speichert Name, E-Mail und Inhalt, damit wir den Überblick über auf dieser Webseite veröffentlichte Kommentare behalten. Für detaillierte Informationen, wo, wie und warum wir deine Daten speichern, wirf bitte einen Blick in unsere Datenschutzerklärung